CMD – Kiefergelenkstherapie

Stehen sie morgens mit schweren Kopfschmerzen auf? In unserer hektischen, zunehmend fordernden Welt ist Stress vorprogrammiert. „Beiß die Zähne zusammen und durch!“ Diesen Rat beherzigt unser Körper leider von sich aus zu sehr. Kopf-, Nacken- und Kieferschmerzen, oft als Ohrschmerzen projiziert, sind die Konsequenz. Einer psychische Belastung, hervorgerufen durch Schicksalsschläge usw., versuchen wir durch evolutionäre Mechanismen wie dem nächtlichen Pressen und Knirschen der Zähne zu kompensieren. Abhilfe kann hierbei eine CMD-Therapie (Kiefergelenkstherapie) erreichen. Ein systematisches Vorgehen gegen die sogenannten Kraniomandibuläre Dysfunktion, kurz CMD, mit individuellem Stressmanagement und Okklusionsschienentherapie lindern die Symptome und führen teils begleitet von physiotherapeutischen Maßnahmen zum Erfolg

 
Tel: 08122-14568; Fax: 08122-8685132 | Friedrich-Fischer-Strasse 7, 85435 Erding
email: kontakt@zahnarzt-mueller-erding.de

Copyright © 2018 Zahnarztpraxis Dr. Karl-Heinz Müller, Erding | Impressum